← Zurück zur Übersicht

Arnes Durchblick #1 vom 26.4.2021: Ein Blick hat viele ‎Gesichter

Schön, dass du meinen Blog besuchst. Ich bin Arne. Mein Blick auf Sommerblut hat viele Gesichter. Zum Beispiel Christ, schwul, schwerhörig, fast blind, ein zweites Mal 19 Jahre alt. Ich lese gerne Fantasy, Liebesgeschichten oder Spirituelles. Ich bin Musikwissenschaftler, Musiker und mag so Multipolares wie New Age, neue Kunstmusik, Electronic, Jazz, Hiphop. Nur ein paar meiner vielen Gesichter, mit denen ich auf das Festival blind blicke und mit Hörgeräten zuhöre. Vielleicht würdige ich mit meinem Hinhören nicht, was andere zu schätzen wissen. Und du wünschst dir von einem Menschen mit meinem Hintergrund, ich würde doch dies sagen oder das lassen. Doch schon in meiner integrativen Schulzeit auf einer katholischen Jungenschule schrieb eine Zeitung: „Arne hat den Durchblick.“ Wer weiß? 160 Zeichen bei Twitter sind mir zu wenig. Ich begleite das Festival mit Blogbeiträgen. Nicht als Avatar oder Fachmann, sondern, natürlich, ein Mensch von vielen. Nicht zu kurz, nicht zu bündig. Aber versprochen, nicht mehr als 160 Wörter nach der Überschrift.