Mit Ällei chatten +49 221 29499139
Dieses Bild zeigt eine nackte Frau, die auf einem Stapel Autoreifen sitzt.

Informationen

Zeitraum 11.5. bis 13.5.
Mehr Informationen räumliche Barrierefreiheit ist gegeben, es gibt ebenfalls Aufzüge und einen geregelten Eingang
Eintritt 17€, 12€ ermäßigt
Künstler:innen United Cowboys
Ort
MAKK - Museum für Angewandte Kunst, An der Rechtschule 7, 50667 Köln
Zugänglichkeit Gehbehinderung Rollstuhl Audiodeskription

Biotope. Komm näher!

Darum geht‘s
BIOTOPE will Grenzen überschreiten. Grenzen neu denken. Und dafür alle Sinne berühren.

Der Körper ist Schlachtfeld für ethische, soziologische, philosophische und technologische Fragen. Relevante Fragen, wenn es um die Zukunft des Menschen und unsere Gesellschaft geht. Die ortsspezifische Aufführung kombiniert Tanz, Performancekunst und Objekte. Es ist dem Publikum überlassen, wie es BIOTOPE erleben will: Aus der Nähe oder aus der Ferne. Und einzutauchen, in einen lebendigen Organismus. Ohne Anfang und ohne Ende.

Darum musst du rein
BIOTOPE wird von United Cowboys (NL) entwickelt, einem Kollektiv internationaler Künstler:innen. Gemeinsam mit dem Sommerblut Kulturfestival entwickeln sie in Köln und Eindhoven eine skulpturale Dauerperformance für den Museumsraum.

Alles ist in Bewegung. Die Performance. Das Publikum. Das Wir.

 

Biotope wird in den Räumen des MAKK - Museum für Angewandte Kunst Köln gespielt. Weitere Informationen zum Museum finden sich auf der Website des MAKK, die ihr über diesen Link erreicht.

Mitwirkende

Künstlerische Leitung & Sound Design Pauline Roelants
Künstlerische Leitung & Bühnenbild Maarten van der Put
Projektleitung & Performance Lucia Oiro
Performance Florencia Martina, Eulàlia Bergadà, Jef Stevens, Denis Okatan, Alina Belyagina, Reinaldo Ribeiro, Hanne Schillemanns, Anna Nilsson
Fotografie Jean Philipse

Termine

  • Gehbehinderung
  • Rollstuhl
  • Audiodeskription
Mittwoch 11.5.
17:00 Uhr

Einlass: 17:00

Donnerstag 12.5.
17:00 Uhr

Einlass: 17:00

Freitag 13.5.
17:00 Uhr

Einlass: 17:00

Zusätzliche Informationen

 

Barrierefreiheit

Am 12.05.22 bieten wir um 17 Uhr eine Audiodeskription an. Da es sich bei den Aufführungen von BIOTOPE vor allem um visuelle Eindrücke handelt, sind alle Veranstaltungen auch für Menschen zugänglich, die die deutsche Lautsprache nicht verstehen.  Wenn das Merkzeichen „B“ im Behindertenausweis vermerkt ist, kann dich eine Person zu freiem Eintritt begleiten. Der Nachweis wird dann vor Ort geprüft. Um ein Ticket für die Begleitperson zu erhalten, melde dich bitte bei unserer Inklusionsbeauftragten Franzi per E-Mail: franziska.lammers@sommerblut.de

Sponsoren und Förderer

Mit freundlicher Unterstützung von: