Mit Ällei chatten +49 221 29499139

Informationen

Zeitraum Montag 16.5.
Eintritt Eintritt frei
Künstler:innen Linda Jalloh, Aron Petau, Jens Mühlhoff
Ort
Live-Videokonferenz, via Zoom
Zugänglichkeit Gehbehinderung Rollstuhl Audiodeskription Deutsche Gebärdensprache Leichte Sprache

Ällei

Darum geht‘s
Der Name ÄLLEI leitet sich von dem englischen Begriff “a11y” ab, einem Codewort für digitale Barrierefreiheit. Wie ist Barrierefreiheit auch mit neuen Technologien möglich? Was bedeutet die sich ausbreitende Verwendung von künstlicher Intelligenz für Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschaft? ÄLLEI lebt auf der Internetseite des Sommerblutfestivals und versucht solche Fragen zu beantworten. In der Veranstaltung am 16. Mai gehen wir diesen Fragen auch nochmal gezielt nach und freuen uns über einen offenen Austausch mit Expert*innen und Nutzer*innen unseres Bots. 

Darum musst du rein
ÄLLEI kann dich individuell beraten, welchen Veranstaltungen des Festivals du auf keinen Fall verpassen solltest. Das solltest du in jedem Fall ausprobieren! ÄLLEI freut sich auf dich! Besuche jetzt www.sommerblut.de um los zu chatten und komm am 16. Mai zu unserer virtuellen Veranstaltung um uns zu erzählen wie deine Erfahrungen mit ÄLLEI waren.

Ällei wird als Zoom-Meeting stattfinden, in welchem der Bot präsentiert wird. 

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/89987109374?pwd=Umo4Vk4wcWNTbm5nTzIvb1BZYlJmUT09

Meeting-ID: 899 8710 9374
Kenncode: 956241

Mitwirkende

Projektleitung Linda Jalloh
Programmierung Aron Petau, Sven Kummetz (Mindscreen GmbH)
Künstlerische Leitung Jens Mühlhoff

Termine

  • Gehbehinderung
  • Rollstuhl
  • Audiodeskription
  • Deutsche Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
Montag 16.5.
19:00 Uhr

Sponsoren und Förderer

Mit freundlicher Unterstützung von: