Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
  • Sa. 08.06.2019
  • 20:00 Uhr
  • VVK 16 € (erm.11 €) / AK 19 € (erm. 14 €)
  • Aydin Isik
  • Bürgerhaus Stollwerck Dreikönigenstr. 23 50678 Köln Auf Karte anzeigen

Viele Christen glauben, dass Jesus eines Tages als Messias wiederkehren wird, um die Welt zu retten.

Das wäre gut – aber wie kriegen wir es hin, dass der Messias es bis nach Europa schafft? Wenn er wie damals vor 2019 Jahren wieder in Nazareth auf die Welt kommen sollte, wird er einige Probleme haben, aus dem Nahen Osten ein Visum für ein europäisches Land zu bekommen. Vor allem als Prediger. Auch sein Aussehen mit Vollbart und langen Haaren werden ihm da nicht unbedingt eine Hilfe sein.

In seinem Soloprogramm beschäftigt sich der türkisch-stämmige Kölner Kabarettist Aydın Isık mit der Ankunft des Messias. Welche Vorbereitungen müssen wir treffen? Sind wir überhaupt schon so weit, ihn zu empfangen?

Welche Ausreden müssen wir uns einfallen lassen, um ihm zu erklären, dass wir seine Bergpredigt doch nicht so ganz verinnerlichen konnten, dass wir alle mehr Zeit im Internet verbringen als in Kirchen, Moscheen oder Synagogen, dass die Live-Ausstrahlung vom Dschungelcamp wichtiger ist als Pegida-Gegendemos und dass unsere Nächstenliebe spätestens bei den Derbys der Bundesliga aufhört?

Theaterleitung: Ellen Ludwig & Rolf Schramm

IMG_1077bearb.jpgIMG_1114bearb.jpgIMG_1135bearb.jpgIMG_1142bearb.jpgIMG_1204bearb.jpgIMG_1237bearb.jpgIMG_1248bearb.jpgIMG_1279bearb.jpgIMG_1293bearb.jpgIMG_1300bearb.jpgIMG_1309bearb.jpgIMG_1318bearb.jpgIMG_1330bearb.jpgIMG_1395bearb.jpgIMG_1396bearb.jpg

← Zurück zum Programm


Logo des Bürgerhaus Sollwerck