Lade Veranstaltungen

Sommerblut Programm 2019

Sehbehinderte

Sa. 25.05. 11:00h
  • Eintritt frei
  • Inklusives Fest mit Bühnenprogramm und Mitmach-Aktionen
  • Open-Air-Gelände am Tanzbrunnen und im Rheinpark
Das größte Fest für Menschen mit und ohne Behinderung in Europa mit Musik, Tanz und Kleinkunst auf drei Bühnen, veranstaltet vom Landschaftsverband Rheinland.

Sa. 25.05. 18:00h
  • Eintritt frei
  • des Sommerblut Kulturfestivals und Finale des Tags der Begegnung
  • Open-Air-Gelände am Tanzbrunnen
Die ERÖFFNUNGSFEIER gibt einen Vorgeschmack auf das vielfältige und innovative Sommerblut-Kulturfestival, das mit seinem Schwerpunkt GLAUBE Herz und Verstand anregt. Singer-Songwriterin CassMae, der Comedy-Newcomer Tan […]

Mehrere Termine
  • VVK 8 € / AK 10 € (erm. 6 €)
  • Literatur-Oper Köln
  • Lindgens Lokschuppen
Auf spannende Weise interpretiert die Literatur-Oper Köln Gustav Meyrinks Roman über das Erscheinen eines sonderbaren, seelenlosen Wesens als metaphysische Suche nach Identität.

Mehrere Termine
  • VVK/AK 15 € (erm. 10 €)
  • Barbara Wachendorff & Ensemble
  • Kunst-Station Sankt Peter Köln
Viele Veränderungen der letzten Jahre lassen sich auch als Umweltsünden, Verbrechen gegen die Menschlichkeit (oft im Namen der Religion) oder moralische Verwerfungen bezeichnen. Deren Folgen […]

Mehrere Termine
  • VVK/AK 16 € (erm. 12 €)
  • 687 performance und United Cowboys
  • Kunsthaus Rhenania
Der vorbereitende Workshop zur Installation „Flying Fish“ leitet dazu an, die eigenen Sinne zu schärfen und die Umgebung neu zu erfahren.

Mehrere Termine
  • VVK/AK 15 € (erm. 9 €)
  • IPtanz
  • St. Gertrud Kirche + Kultur
Mit ihrer ungewöhnlichen Inszenierung stellt IPtanz Standpunkte der Mehrheitsgesellschaft in Frage, mit Teufelsaustreibung als Metapher für Maßregelung der Unangepassten und Unbequemen.

Fr. 07.06. 20:00h
  • Eintritt frei
  • im Rahmen der Universitätskonzerte des Collegium musicum der Universität zu Köln
  • Aula der Universität zu Köln
Ein Programm barocker Sololiteratur das sich der Frage nach dem Opfer im Kampf zwischen Gut und Böse widmet.

Mehrere Termine
  • VVK/AK 16 € (erm. 12 €)
  • 687performance und United Cowboys
  • Kunsthaus Rhenania
Eine begehbare Installation, die aufzeigt, wie dünn die Trennlinie zwischen Ritualen und Routinen, Traditionen und Ticks, priesterlicher Weihe und Popanz ist.

Sa. 08.06. 20:00h
  • AK 8 € (erm. 5 €)
  • Rock – Funk – Blues
  • inSide Café
Mit seinem explosiven Gitarrenspiel bringt der beinahe taube Hamburger Profimusiker „die schöpferische Essenz von Musik zum Ausdruck“, die für ihn auch ein Türöffner für spirituelle […]

So. 09.06. 18:30h
  • VVK 27 € / AK 35 €
  • Georgette Dee und Terry Truck
  • Gloria Theater
Georgette Dee bindet ihre Lieblings-Chansons und -Lieder zu einem üppig duftenden Blumenstrauß voller übernatürlicher Wirkung. Ein Hallelujah für all unsere Herzen.

So. 09.06. 19:00h
  • AK 8 € (erm. 5 €)
  • Kika und Lucy Wilke
  • inSide Café
Die temperamentvolle Musik von Kika und Lucy Wilke vereint modernen Gitarren-Pop mit Elementen aus Gipsy-Rumba, Swing und Jazz.

Mo. 10.06. 14:00h
  • Eintritt frei
  • Demonstration von und für Menschen mit Behinderung
  • Neptunplatz
Die verrückte und stolze Mad Pride-Parade wendet sich gegen Diskriminierung jeder Art und zieht zum fünften Mal durch die Straßen Kölns. Zusammen geht es mit […]

Mo. 10.06. 16:00h
  • VVK/AK 10 € (Für Teilnehmer*innen der Mad Pride ist der Eintritt frei)
  • Die große Sommerblut-Abschlussveranstaltung
  • Odonien
Der große Abschluss von Sommerblut 2019, mit blind & lame, Dad's Phonkey, Rainer Schmidt, Köster & Hocker, der Mischa Gohlke Band und einer interreligiösen Talkrunde, […]