+49 221 29499139
Zurück

Alles Aber Anders

Informationen

Zeitraum 14.5. bis 20.5.
Eintritt 17€, 10€ ermäßigt
Ort
Alte Feuerwache | Bühne, Melchiorstr. 3, 50670 Köln
Zugänglichkeit Geh·behinderung/ Aufzüge Rollstuhl Seh·behinderung/ Seh·schwäche Übersetzung in Gebärden·sprache Leichte Sprache Fühl-Tour

Alles Aber Anders.

 

Darum geht‘s

12 Menschen berichten über ungewöhnliche Momente in ihrem Leben.
Sie erzählen:
Wie hat sich die Welt für sie plötzlich verändert?
Was waren Herausforderungen in ihrem Leben?
Und wie sind sie durch diese Herausforderungen stark geworden?
Denn:
Ungewöhnliche Herausforderungen brauchen ungewöhnliche Lösungen.

Eine Kranken·schwester fragt sich:
Wie kann ich meinen Job gut machen?
Sodass es den Patient*innen gut geht.
Und mir selbst auch.

Ein gehörloser Frisör kann plötzlich nicht mehr von den Lippen seiner Kund:innen ablesen.

Alle Konzerte eines Musikers werden auf einmal abgesagt.
Was kann er tun?

Und wie verwandelte sich die Zusammen·arbeit einer Lehrerin mit ihren
Schüler:innen zu etwas Besonderem?

Darum musst du das Stück sehen

Die Geschichten werden mit Humor erzählt.
Die Geschichten erzählen viele einzelne Geschichten.
Aber sie zeigen auch:
Wie verändern sich unsere Gesellschaft und unser Zusammen·leben?

Dieses Stück ist aufregend und bewegend.

Mitwirkende

Regie [Statt Regie kann man auch Spiel·leitung sagen. Regisseur*innen gibt es beim Film und am Theater.] Petra Wüllenweber
Regie·assistenz [Statt Regie kann man auch Spiel·leitung sagen. Regisseur*innen gibt es beim Film und am Theater. Die Regieassistenz assistiert dem oder der Regisseur*in.] Inge Brings
Schauspiel Paul Gerome Hölters, Antje Mairich, Charles Ripley, Sümeyra Y1lmaz
Darstellende [Darstellende stehen auf der Bühne. Zum Beispiel Schauspieler und Schauspielerinnen.] Ralph Beilig, Annette Borngesser, Morteza Mohebzadeh, Nico Randel
Mitarbeiter*in Reza Askari-Motlagh, Susanne R., Jakob Schröder, Silvia Schröder
Musik Paul Peters
Gesang Birgit Schlenther
Beratung Natalie Dedreux
Bühnen·bild & Kostüm·bild Monika Odenthal
Technik Christian Herbert, Luise Rossbach
Video Jan van Putten
Produktions·assistenz Jantje Unger
Projekt·leitung Tina Damm

Termine

  • Geh·behinderung/ Aufzüge
  • Rollstuhl
  • Seh·behinderung/ Seh·schwäche
  • Übersetzung in Gebärden·sprache
  • Leichte Sprache
  • Fühl-Tour
Samstag 14.5.
19:00 Uhr
Sonntag 15.5.
19:00 Uhr
Dienstag 17.5.
19:00 Uhr
Mittwoch 18.5.
20:00 Uhr
Donnerstag 19.5.
19:00 Uhr
Freitag 20.5.
19:00 Uhr

Sponsoren und Förderer

Mit freundlicher Unterstützung von: