Zeitplan
Genres
Geeignet für
Sortieren nach
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden
  • Eintritt frei
  • www.sommerblut.de

Sa. 08.05.2021 - Mo. 24.05.2021
  • Eintritt frei
  • Johannes Grammel
  • www.sommerblut.de
Johannes Grammel entwarf die Plakatmotive für Sommerblut 2021. Die Ausstellung zeigt die Originale – und weiter Motive.

So. 09.05.2021 - So. 20.06.2021
  • Eintritt frei
  • www.sommerblut.de
Die virtuelle Fotoausstellung BEWEGTE KÖRPER nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise zwischen Chaos und Harmonie, Verletzlichkeit und Regenerationskraft der Natur.

So. 09.05.2021 - Di. 11.05.2021
  • Eintritt frei
  • Anas Ouriaghli
  • www.sommerblut.de
Expert:innen des Alltags – Studierende, Arbeiter:innen, Akademiker:innen, Kulturschaffende – mit sogenanntem Migrationshintergrund haben in Interviews Einblicke in ihre Erfahrungen mit institutionellem Rassismus gegeben. In einer eindringlichen und feinfühligen Szenencollage, verwoben mit Elementen des Jazz und Hip Hop, zeigt Anas Ouriaghli mit ROOTS! die Wut und die Hoffnungen der Interviewten.

Mi. 12.05.2021 - So. 13.06.2021
  • Eintritt frei
  • KUNSTNAVIGATION_Sven Nowak
  • Bunker 101
Der Mensch: radikalster Einflussfaktor auf die biologischen, geologischen und atmosphärischen Prozesse auf der Erde. Die virtuelle Ausstellung ANTHROPOZÄN blickt auf die gegenwärtige Epoche und nimmt den Eingriff des Menschen in die Natur in den Blick.

Do. 13.05.2021 20:00 Uhr
  • Eintritt frei
  • Theaterwerkstatt Bethel I Franziska Faust
  • www.sommerblut.de
Der Filmabend zeigt die beiden Kurzfilme DIE WELT HOCHWERFEN und TRAUMFÄNGER. In poetisch-dokumentarischen Bildern blicken wir auf Träume, Visionen und das Spannungsverhältnis in unserem Zusammenleben mit der Natur.

Fr. 14.05.2021 19:00 Uhr
  • Eintritt frei
  • Christi Knak Tschaikowskaja & Caroline Asal
  • www.sommerblut.de
Das künstlerische Forschungsprojekt EMPATHIC APPROACH stößt einen Diskurs über oppressive, frauenfeindliche Zustände an. Installationen aus Echthaar weisen auf misogyne Praktiken – historische, aber auch gegenwärtige – in verschiedenen Teilen der Welt hin.

Sa. 15.05.2021 20:00 Uhr
  • Eintritt frei
  • www.sommerblut.de
Das Festival der Multipolarkultur feiert sein 20-jähriges Jubiläum! 20 mutige, berührende und leidenschaftliche Jahre. 20 Jahre der Begegnung, der Neugier und des Perspektivwechsels in Richtung einer grenzüberschreitenden, multipolaren Kunst und Kultur.

So. 16.05.2021 - Mi. 19.05.2021
  • Eintritt frei
  • Drugland Theater
  • www.sommerblut.de
Mit SAMSA. AUS DEM LEBEN EINES UNGEZIEFERS bringt die Projektgruppe DRUGLAND eine Adaption von Kafkas berühmter Erzählung „Die Verwandlung“ auf die Leinwand. Ihre eigenen, autobiographischen Erzählungen verweben die Darsteller:innen mit der Romanvorlage zu einem Dokumentarfilm.

Di. 18.05.2021 18:45 Uhr
  • Eintritt frei
  • Redaktion Ohrenkuss
  • www.sommerblut.de
Eine Lesung zum Thema "Natur" von den Macher:innen des Kulturmagazins Ohrenkuss.