← Zurück zur Übersicht

12/2020 – Solidaritätstickets für die Sommerblut Jubiläumsgala „Kultur.Natur.Begegnung“

Wir feiern 20 Jahre Sommerblut Festival! 

Am 15. Mai 2021 veranstaltet das Sommerblut Kulturfestival eine große Jubiläumsgala in der Kölner Philharmonie.

Der Abend steht ganz im Zeichen unseres Festivalthemas NATUR: Mit all ihren Herausforderungen, Facetten und Gegensätzlichkeiten.

Der Abend wird moderiert  von ChrisTine Urspruch und Ralph Caspers. Mitwirkende sind unter anderem das Wiener Gemüseorchester, die WDR Big Band mit Helmut Zerlett und Markus Reinhardt, Klaus der Geiger, Ninja La Grande, Ibrahim Keivo sowie Klezmer Tunes.

Tickets für diesen besonderen Abend können nicht im herkömmlichen Sinne gekauft werden, sondern gewährleisten ein Anrecht auf ein Ticket, sofern es die aktuell geltenden Covid-19 Bestimmungen zulassen. Der Preis des Solidaritätstickets beträgt 35€. Diese kommen in jedem Fall den freischaffenden Künstler*innen des Festivals zugute. Zudem werden damit Eintritte für sozialbenachteiligte Gruppen finanziert.

Falls Sie die Veranstaltung zu zweit oder zu mehreren besuchen möchten, bitten wir Sie die richtige Anzahl der „Kultur-Solidaritätstickets“ bei Ihrem Spendenvorgang auszuwählen. Ansonsten können wir nicht sicherstellen, dass Sie gemeinsam berücksichtigt werden. Die Ticketvergabe folgt dem „first-come-first-serve Prinzip“.

Oder, wie schon im Mittelalter praktiziert: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ :).

Am 15.05. dürfen aufgrund von COVID-19 vielleicht nur 1000 Sitzplätze vergeben werden. Die ersten 750  gekauften Tickets erhalten einen Eintritt in die Kölner Philharmonie. 250 Tickets gehen als Freitickets an Menschen mit Behinderung und sozialer Benachteiligung. Weitere verkaufte Tickets verfolgen den Abend im Livestream und unterstützen damit solidarisch die Vielfalt des Kölner Sommerblut Kulturfestivals.

Ein Anspruch auf eine bestimmte Platzkategorie besteht nicht. Wir werden die ausgewählten „Kultur-Solidaritätstickets“ gleichmäßig auf die verfügbaren Sitzplatzkategorien verteilen. Diejenigen, die möglicherweise kein Ticket erhalten, unterstützen durch ihren Kauf trotzdem tatkräftig den Erhalt des Sommerblut Festivals und der kulturellen Vielfalt in Köln. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist also ausgeschlossen.

Als Dankschön wird es einen freizugänglichen Livestream der gesamten Veranstaltung geben.

Die Kultur-Silidaritätstickets könnte ihr JETZT schon zum Freude machen kaufen.
Bitte wählt dazu den jeweiligen Link für die gewünschte Ticket-Anzahl:

1 x Kultur-Solidaritätsticket – Hier klicken!

2 x Kultur-Solidaritaetstickets – Hier klicken! 

3 x Kultur-Solidaritaetstickets – Hier klicken!

4 x Kultur-Solidaritaetstickets – Hier klicken!

6 x Kultur-Solidaritaetstickets – Hier klicken!