Kultur.Natur.Begegnung.

20 Jahre Sommerblut Kulturfestival
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltung ist...

  • zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung
  • empfohlen für Menschen mit Hörbehinderung
  • barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen
  • empfohlen für Menschen mit Sehbehinderung
  • Übersetzung in deutsche Gebärdensprache
  • ... zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung
  • ... empfohlen für Menschen mit Hörbehinderung
  • ... barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen
  • ... empfohlen für Menschen mit Sehbehinderung
  • ... Übersetzung in deutsche Gebärdensprache

Programm

Das Festival der Multipolarkultur feiert sein 20. Jubiläum. 20 mutige, berührende und leidenschaftliche Jahre. 20 Jahre der Begegnung, der Neugier und des Perspektivwechsels in Richtung einer grenzüberschreitenden, multipolaren Kunst und Kultur.

An diesem Abend wird das Publikum auf eine Reise in die Natur mitgenommen, die uns heute alle mehr denn je verbindet. Mit der Vielfalt der Natur feiern wir die Vielfalt des Menschen und der Begegnung mit ihr.

Eine multipolare Diskussion, die Sommerblut zu seinem 20. Jubiläum natürlich mit künstlerischer Wucht und Experimentierlust auf die Bühne der Kölner Philharmonie bringt. Mit musikalischen Auftritten, Installationen und Aktionen, die die Kraft und die Vielstimmigkeit der Natur widerspiegeln.

Der Abend findet als Livestream auf www.sommerblut.de statt und wird moderiert von ChrisTine Urspruch und Ralph Caspers. Mitwirkende sind unter anderem das Wiener Gemüseorchester, Helmut Zerlett und Band, Markus Reinhardt, Klaus der Geiger, Ninia LaGrande, Ibrahim Keivo sowie Klezmer Tunes.

Einen Beitrag des ZDF über das Festival und die Jubiläumsgala findet ihr hier.

Die Jubiläumsgala kann hier auch weiterhin angeschaut werden:


Video mit Audiodeskription:


Zusatzinformationen:

Ab 19.15 Uhr startet das Vorprogramm zur Veranstaltung im DIGITALEN SOMMERBLUT auf Gather Town: Backstage Stories mit Ninia LaGrande und den Gästen live aus der Kölner Philharmonie

Zutritt über www.sommerblut.de
  • Produktionsleitung
    HannaBehr
  • Regie
    MichaelBentele

Mit freundlicher Unterstützung von:

In Kooperation mit:

Gefördert von: